Über uns

Die Mühle hat eine bewegte Geschichte hinter sich.

 

Von 1821 bis 1970 wurde hier Korn gemahlen. Ab 1970 organisierte Jolanda Rodio Theaterkurse und Ausstellungen. 1990 wurde die gemeinnützige Stiftung Kulturmühle Lützelflüh gegründet, die bis heute für die Kulturmühle verantwortlich ist.


„Kultur ist die Art und Weise wie wir uns begegnen, wie wir zusammen kommunizieren, wie wir die Welt wahrnehmen.“

 

In diesem Sinne heissen wir Sie herzlich willkommen in unserer Mühle.

Nächste Veranstaltungen

Fr, 22. März 19, 20.30 h, UNGERWÄX: Lorenz Mühlemann und David Joss, Folk

Sa, 30. März 2019, 20 h, Gotthelf-Rock mit
Duo Liederlig

Ausstellung 13.-28. April, Florine OttManuela BrüggerAlberto Gemperle, und Antoine Twerenbold, 
Vernissage:
Sa, 13. April, ab 17 Uhr 
Finissage:
So, 28. April, 11 - 14 Uhr Öffnungszeiten:
Fr, 17 - 19 Uhr,
Sa, 14 - 17 Uhr und So/Ostermontag,
11 - 17 Uhr

A19_0448_Plakate_A4_GzD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Sa, 20. April, 20.15 Uhr, ELisa DAY,
Poetic Jazz / Mad Pop, Eintritt frei, Kollekte

Sa, 27. April, 16 Uhr öffentliche Führung

Ich erklär dir Kunst - Kinder der 4. & 6. Klasse Goldbach führen durch die Ausstellung

14.-20. Juli 2019, Jugendtheaterlager, durchgeführt durch die Theater Schule Grenchen

Jahresprogramm

Vermietung

Interessiert?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Besuchen Sie uns auf Facebook!