Über uns

Die Mühle hat eine bewegte Geschichte hinter sich.

 

Von 1821 bis 1970 wurde hier Korn gemahlen. Ab 1970 organisierte Jolanda Rodio Theaterkurse und Ausstellungen. 1990 wurde die gemeinnützige Stiftung Kulturmühle Lützelflüh gegründet, die bis heute für die Kulturmühle verantwortlich ist.


„Kultur ist die Art und Weise wie wir uns begegnen, wie wir zusammen kommunizieren, wie wir die Welt wahrnehmen.“

 

In diesem Sinne heissen wir Sie herzlich willkommen in unserer Mühle.

Nächste Veranstaltungen

22. Februar bis 8. März,
Ausstellung,

Gabriela Gfeller Woodtli, Rubigen, Bilder, Anna Schmid, Spiez, Skulpturen

Vernissage, 22.2., 17 Uhr

Öffnungszeiten:

Freitag, 18 - 21 Uhr

Samstag, 14 - 18 Uhr

Sonntag, 11 - 17 Uhr

Flyer Februar Ausstellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Freitag, 20. März 2020, 20.30 Uhr,
An Lár,
Folk aus Irland, Schottland, Asturien...

27. März bis 13. April, Ausstellung,

Martin Wenger,  abstrakte Gemälde, Skulpturen,
Heribert Brügger,  Ölbilder und
Franziska Wüthrich,  Ölbilder, Aquarelle

Vernissage: 27.2., 18 Uhr

Öffnungszeiten:

Sa, So und Karfreitag
11 - 17 Uhr

Ostermontag 13 - 15 Uhr

KML_Einladung_Wüthrich_Wenger_Brügger.
Adobe Acrobat Dokument 770.3 KB

Jahresprogramm

Vermietung

Interessiert?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Besuchen Sie uns auf Facebook!