Unsere Bildgalerie

Renovationen 2024

Das kleine Wasserrad

Das Holz war morsch und die Schaufeln kaputt. Am 6. Juni 2024 wurde das alte Rad in Präzisionsarbeit demontiert. Das mit Wasser getränkte Rad wog zwei Tonnen! Das neue Wasserrad ist bei Max Probst
Holzbau AG in Arbeit und wird im Herbst 2024 eingebaut.

Fassaden/Mauern

Die Mauern der Kulturmühle sind seit langer Zeit feucht. Aus bauphysikalischen und materialtechnischen Gründen wurde der Putz im Mai 2024 entfernt. Bis im Herbst 2024 können die Mauern austrocknen, bevor ein feuchtigkeitsregulierender Kalkputz aufgetragen wird.

Renovationen 2023

Pfosten Mühleraum

Die beiden tragenden, über 200jährigen Eichenpfosten im Mühleraum, waren im untersten Teil stark durchnässt. Seit längerer Zeit nahm der Schaden zu, im Herbst 2023 konnten die Pfosten saniert werden. Die schadhaften Stellen der Pfosten wurden weggeschnitten. Eine wasserdichte Isolationsschicht wurde unter die neu eingesetzten Sandsteinsockel eingebaut. So steht die Mühle wieder auf sicheren Eichenpfosten, die sie in die Zukunft tragen.

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 13. Sept., 20.15h

Baspa Ricardo,
Reggae, Ska

Ausstellung vom
18. Okt. - 3. Nov. 2024

"Wir sind alle anders gleich", Oliver Lanz mit seinen Schüler*innen vom Gymnasium Burgdorf, Regula Stucki, Multi Mixed Media

Sonntag, 10. Nov., 14h

Schülerbandkonzert

Rock, Pop etc.

Jahresprogramm

Vermietung

Interessiert?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Informationen erwünscht

Wünschen Sie E-Mail-Informationen über das spannende Kultur-programm der Kulturmühle? So klicken Sie hier. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Führung durch die Kulturmühle

Möchten Sie die Mühle mit einer Gruppe besichtigen? Allenfalls in Kombination mit einer Führung im Gotthelf Zentrum? An beiden Orten gibt es viel Spannendes zu erfahren. Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Besuchen Sie uns auf Facebook und Instagram!