Netzwerk

 

Die Kulturmühle ist ein wichtiger Kulturbestandteil im Emmental.

 

Eine gute Verankerung in der Region ist wichtig. Dies ist nur dank engagierten Menschen und Organisationen möglich, welche in einem Netzwerk organisiert sind.

 

Die wichtigsten Institutionen sind:

 

Verein Kulturmühle Lützelflüh

Die rund 500 Mitglieder sind die Botschafter der Kulturmühle im Emmental und im Kanton Bern. Mit einem bescheidenen Jahresbeitrag können sie von einem Gratiskonzert pro Jahr profitieren. Mitglieder sind immer herzlich willkommen.

Mitglied werden


Stiftung Hugo Kükelhaus

Einige interessante Kunstobjekte von Hugo Kükelhaus können rund um das Mühlegebäude mit allen Sinnen erfahren werden.
Stiftung Hugo Kükelhaus


Gotthelfzentrum Lützelflüh

Die Kulturmühle und das Gotthelfzentrum sind beide in Lützelflüh und über diverse Personen eng verbunden. Die Angebote der beiden Institutionen ergänzen sich gut.

Gotthelfzentrum Lützelflüh

 

Gemeinde Lützelflüh

Die Standortgemeinde ist im Stiftungsrat vertreten und hat in der Vergangenheit die Kulturmühle bei Gebäudesanierungen immer wieder sehr grosszügig unterstützt.

Gemeinde Lützelflüh


Emmental Tourismus

Gemeinsam können wir das wunderschöne Emmental mit seinem wertvollen Kulturgut in der Schweiz und im nahen Ausland bekannter machen.
Emmental.ch (Touristisches Angebot Emmental)

 

 

Mit folgenden, weiteren Organisationen arbeiten wir zusammen:
Metzgerei Gygax Lützelflüh (Partyservice)

Partyservice M+M Frischpoulet

Emmentaler Partyservice, Grünen

Gasthof Ochsen Lützelflüh (Party- + Abholservice, Hotel Zimmer)
Nicole Imhof, (Photography)

Restaurant / Pizzeria Emmenbrücke

Aemme Getränke, Ramsei
Mühleverein Schweiz

 

Nächste Veranstaltungen

Fr, 22. März 19, 20.30 h, UNGERWÄX: Lorenz Mühlemann und David Joss, Folk

Sa, 30. März 2019, 20 h, Gotthelf-Rock mit
Duo Liederlig

Ausstellung 13.-28. April, Florine OttManuela BrüggerAlberto Gemperle, und Antoine Twerenbold, 
Vernissage:
Sa, 13. April, ab 17 Uhr 
Finissage:
So, 28. April, 11 - 14 Uhr Öffnungszeiten:
Fr, 17 - 19 Uhr,
Sa, 14 - 17 Uhr und So/Ostermontag,
11 - 17 Uhr

A19_0448_Plakate_A4_GzD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Sa, 20. April, 20.15 Uhr, ELisa DAY,
Poetic Jazz / Mad Pop, Eintritt frei, Kollekte

Sa, 27. April, 16 Uhr öffentliche Führung

Ich erklär dir Kunst - Kinder der 4. & 6. Klasse Goldbach führen durch die Ausstellung

14.-20. Juli 2019, Jugendtheaterlager, durchgeführt durch die Theater Schule Grenchen

Jahresprogramm

Vermietung

Interessiert?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Besuchen Sie uns auf Facebook!